FANDOM


Kleiner Kläffer, der Sohn des Cheyenne-Häuptlings Gelber Hund, ist eine Figur der Lucky-Luke-Serie. Seinen ersten Auftritt hat er in der Geschichte "Die schwarzen Berge".

Erscheinung Bearbeiten

Wie sein Name bereits andeutet ist Kleiner Kläffer ein Indianer von geringer Körpergröße, der Lucky Luke kaum bis zur Hüfte reicht. Er besitzt schwarzes Haar, das durch gelbe Bänder auf beiden Seiten seines Kopfes zusammengehalten wird und in dem eine Feder steckt, sowie eine markante gebogene Nase.

Seine Kleidung besteht aus einem roten Hemd, einer gelben Hose und gelben Mokassins.

Persönlichkeit Bearbeiten

Rolle in der Handlung Bearbeiten

Im Comic Bearbeiten

In "Die schwarzen Berge" Bearbeiten

In "Schikane in Quebec" Bearbeiten

In "Lucky Luke (Zeichentrickserie)" Bearbeiten

In "In den schwarzen Hügeln" Bearbeiten