FANDOM


Lucky Luke (1991)
Luke

Produktionsland

Italien, USA

Erscheinungsjahr

1991

Spieldauer

92 Minuten

Altersfreigabe

USK 6

Genre

Western, Komödie

Regie

Terence Hill

Drehbuch

Lori Hill

Produktion

Lucio Bompani

Musik

Ennio Morricone

Besetzung

Terence Hill, Nancy Morgan, Fritz Sperberg, Ron Carey, Dominic Barto, Bo Gray, Arsenio Trinidad, Neill Summers, Buff Douthitt, Mark Hardwick

Lucky Luke ist der Name eines Films mit Terrence Hill von 1991.


HandlungBearbeiten

Als Siedler inmitten der Prärie ein Gänseblümchen finden und dies als Symbol ansehen, beschliessen sie hier eine neue Stadt mit dem Namen Daisy Town zu gründen. Lucky Luke (Terence Hill) wird kurzerhand zum Sherrif ernannt und befreit die Stadt vor den Daltons,welche die Bewohner von Daisy Town immer unterdrückt und terrorisiert haben. Lucky Luke verliebt sich dabei auch in die Sängerin Lotta (Nancy Morgan). Die Beziehung ist allerdings eher schlecht, da Lucky Luke sich fast nur für seine Arbeit nimmt und nur wenig für Lotta.

Schon bald gibt es Unruhen in der Stadt, da Lukes übertriebene Genauigkeit mit seiner Aufgabe auf viel Wut stösst bei der Bevölkerung. Die Daltons nutzen dies und hetzen die Bewohner gegen ihren Erzfeind Lucky Luke auf. Später hetzen die Daltons sogar noch die Indianer auf die Stadt, wobei es Luke gelingt die Vier Brüder zu verhaften und alles zum guten zu wenden.

TriviaBearbeiten

  • Der Film basiert auf dem Comic Daisy Town.
  • Der Film hatte in Deutschland etwa 1 Millionen Kinobesucher.

IntroBearbeiten

Lucky Luke Trailer

Lucky Luke Trailer